Logo MediaCultura Impressum : Kontakt : AGB  
  Startseite  :  Produkte  :  Profil & Team  :  Referenzen  :  Presse  :  Magazin  :  Sitemap
  Vandalen
 Linie
  Griechenland
 Linie
  Ägypten
 Linie
  Steinzeit
 Linie
  Römer
 Linie
  Karthago
 Linie
  Kappadokien
 Linie
  Troia
 Linie
  Pergamon
  3D - Modelle
  Karten
  Layout


Griechenland

DVD-ROM | Links | Literatur
 
DVD-ROM ''Zeit der Helden - Die 'dunklen Jahrhunderte' Griechenlands 1200-700 v.Chr.''

in Zusammenarbeit mit dem Badischen Landesmuseums Karlsruhe



Erschienen am 24. Oktober 2008

Die DVD-ROM entführt Sie in die Welt des frühen Griechenland und östlichen Mittelmeerraumes zwischen 1200 und 700 v.Chr. Am Anfang steht der rätselhafte Zusammenbruch der mykenischen Palastkultur um 1200 v.Chr. Die gewaltigen Burgen und Paläste wie z.B. in Mykene, Tiryns oder Pylos wurden innerhalb weniger Jahre zerstört. Auch der Untergang von Troia fällt sehr wahrscheinlich in diese Zeit. Welche Ursachen kommen dafür in Betracht? Spielten die sog. Seevölker ein Rolle? Führten Naturkatastrophen zum Kollaps? Oder waren Aufstände dafür verantwortlich? Warum geriet überdies die Kenntnis der Schrift in Vergessenheit? Erst im 8. Jh. v.Chr. übernahmen die Griechen von den Phöniziern wieder die Schreibkunst, nachdem im 2. Jahrtausend v.Chr. bereits die Schrift "Linear B" in der griechischen Palastwelt weit verbreitet war.
Homer verarbeitete in seinen berühmten Epen "Ilias" und "Odyssee" sowohl die spätmykenische Welt als auch die Zeit des 9./8. Jhs. v.Chr. Neue Grabungs- und Forschungsergebnisse erhellen nun die Zeit des Umbruchs, der alle gesellschaftlichen Bereiche erfasste. Sie zeigen, wie sich aus dem Niedergang am Ende der Bronzezeit allmählich eine neue Blütezeit zu Beginn der Eisenzeit entwickelte, an deren Ende die prächtigen griechischen Tempel, die Großplastik aus Marmor sowie die berühmten Städte wie Athen und Milet und die grandiosen Heiligtümer wie Olympia und Delphi stehen sollten. Das Thema der DVD wird mit vielfältigen Mitteln wie z.B. 3D-Animationen anschaulich dargestellt.

 

Medien
  • 3D-Animationen
  • virtuelle Landschaftsflüge, basierend auf Satellitenbildern der NASA
  • drehbare Objekte
  • interaktive Karten und Zeitleiste
  • Bonusordner



Kapitel
     
Screenshot Geschichte  Geschichte
Die Geschichte vom 2. Jahrtausend bis zum 7. Jh. v.Chr. wird im Kapitel "Geschichte" mit Hilfe einer interaktiven Zeitleiste dargestellt. Sie können dort zwischen Begriffen wie z.B. "Krise", "Troia", "Seevölker", "Kolonisation" oder "Homer" wählen, um Erläuterungen abzurufen.
     
Fundplätze
Im Kapitel "Fundplätze" werden einige der wichtigsten Orte zwischen dem 13. und 7. Jh. v.Chr. vorgestellt. Neben bekannten Namen wie Athen und Olympia lernen Sie weniger bekannte, aber für die Forschung gleichwohl bedeutsame wie Lefkandi, Nichoria, Enkomi oder Karphi kennen.
Screenshot Fundplätze
     
Screenshot Kultur Kultur
Die verschiedenen Bereiche des Lebens werden im dritten Kapitel "Kultur" näher vorgestellt. Sie erfahren u.a. Wissenswertes zum Kult, zu den Häusern und Siedlungen, zur Bestattung, zum Kriegswesen, zum Aufbau der Gesellschaft, zur Seefahrt und zum Handwerk.
     
Funde
Besonders aussagekräftige Einzelfunde und Fundgattungen kommen in diesem Kapitel zur Sprache. Hier finden Sie beispielsweise Information zur Keramik und zu den Waffen dieser Zeit. Darüber hinaus wird der für die Forschung wichtige "Schatz von Tiryns", zu dem kostbare Gegenstände gehören, erörtert.
Screenshot Funde
     
Screenshot 3D-Modelle 3D-Modelle
Mit 3D-Animationen werden typische Bauwerke und Siedlungen der Zeit zwischen dem 12. und 9. Jh. v.Chr. anschaulich dargestellt. Als Beispiele werden die mykenische Burg von Tiryns, das "Heroon von Lefkandi", das Haus eines Clan-Oberhauptes in Nichoria, die Bergsiedlung Karphi auf Kreta und die befestigte Küstensiedlung Zagora auf der Insel Andros gezeigt.

Preis 14,90 Euro zzgl. Porto (Primus Verlag)
ISBN 978-3-89678-997-6
 
Hier können Sie bestellen:
info (at) mediacultura (punkt) de
   
.....................................................................................................................................


Empfehlenswerte Links zur griechischen Frühzeit
.....................................................................................................................................


Literaturtipps zur griechischen Frühzeit
  • siehe ausführliche Literaturliste auf der DVD-ROM "Zeit der Helden" (siehe oben)
  • Zeit der Helden, Ausstellungskatalog, hrsg. vom Badisches Landesmuseum (2008)
  • V.R. Desborough, The Greek Dark Ages (London 1972)
  • B. Eder, The World of Telemachus: Western Greece 1200-700, in: S. Deger-Jalkotzy - I.S. Lemos, Ancient Greece: From the Mycenaean Palaces to the Age of Homer, Leventis Studies 3 (Edinburgh 2006)
  • J. Latacz u.a., Homer. Der Mythos von Troia in Dichtung und Kunst (München 2008)
  • A.M. Snodgrass, The Dark Age of Greece (Edinburgh 2000)
  • K.-W. Welwei, Die griechische Frühzeit 2000 bis 500 v. Chr. (München 2002, 2. durchgesehene und aktualisierte Aufl. 2007)


Zurück zum Seitenanfang
 Zeit der Helden-DVD
Zeit der Helden-CD
Ägypten-CD
Ägypten-CD
Steinzeit-DVD
Neolithikum-DVD
 Römer-CD
Römer-CD
 Vandalen-DVD
Vandalen-DVD

Bestellen Sie hier
 
 
Letzte Änderung: 07.01.2016   © MediaCultura 2000-2016